Wenn Du bist wie ich,
dann hast auch Du möglicherweise
eine ganze Weile falsch verstanden.

Zuerst sollen wir geben | sein,
was wir haben wollen.
Gesetz der Anziehung.
So hat man uns gelehrt.

Und das ist korrekt.

Doch wenn von Grund auf
eine Wunde schwelt in Dir,
die Dir ewig flüstert:
‚Du darfst nicht.
Du bist es nicht wert.
Du musst Dich erst beweisen.‘
Dann wirst Du hier
eine fatale Richtung einschlagen.

| MISSVERSTÄNDNIS |

° So kommt es,
daß Du viel Geld gibst,
um Dir zeigen zu lassen,
wie man Millionen erschafft.

° So kommt es,
daß Du viel Zuwendung gibst,
um zu erleben,
daß man Dich liebt.

° So kommt es,
daß Du ALLES gibst.
Und nichts bleibt.

Das kombiniert mit
Deinen kosmischen Gaben
ist eine tödliche Mischung,
die Dich nie dauerhaft erfüllen kann.

Denn hier ist das zweite Missverständnis.

Du nimmst sie Dir,
die kosmischen Frequenzen.
Mit höchster Freude
und tiefster Erleichterung.
Denn – Halleluja – dafür bist Du gemacht.
Dann ziehst Du an ihnen
und strengst Dich an,
sie auf die Erde zu bringen.

Denn Du sollst ja geben.
Du sollst es ja SEIN.

| unnötig |

Sie strömen.
Sie SIND gegeben.

| frei |

Was Du lernen darfst:
Auch DIE ERDE
will Dir alles geben.

Das ist Deine MeisterPrüfung.
Denn das hast Du nie erfahren.

| diese Liebe |

SIE hat Dir alles genommen.
Jetzt nimmt sie Dir
in ihrer Grundgüte
die aus all dem
gewachsene Überheblichkeit,
die Dir so gar nicht entspricht
und die nur zu ertragen ist
– für Dich & Dein Umfeld –
weil Du um Die Liebe WEISST.

Macht euch die Erde untertan.
Wir dürfen das neu lernen.

In den letzten Tagen
haben sich genau die Räume
nach vorn geschoben,
die genau das unterstützen.

Und ich bin zutiefst dankbar,
daß diese Räume sich zeigen.
Viele blanke Tränen in den letzten Wochen,
die mich gewaschen haben
und gereinigt und geläutert
hinein in eine weiche Stille.

Lieber schweig ich für den Rest meines Lebens
als dieses Missverständnis weiter zu füttern.

Lang genug.

Genug jetzt.

‚Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen:
Seid fruchtbar und mehrt euch
und füllt die Erde und macht sie euch untertan…’
1. Mose 1,28

NEU

Mein Puls.

Die Mär von der müden Heilerin

SOCIAL MEDIA

linktree von Sabine Weiskopf Heilerin
linktree von Sabine Weiskopf Heilerin