MenschenTochter ° WEBERIN

Eine, die es wagt,
die Götter zu fordern.

Eine, die Wahrheit sichtbar macht
und Finger in Wunden legt.

Eine, die dafür alles riskiert.

Eine, die weiß.

ARACHNE

Selbst Athene, Göttin der Weisheit & der Künste,
muss zürnend eingestehen,
daß der menschengewobene Teppich
ihren eigenen an Schönheit übertrifft.

Am Ende nutzt sie ihre göttliche Macht
und verwandelt Arachne in eine Spinne.

Verdammt, ewig zu weben.

Was Athene übersieht:
Die Netze der Arachne sind überall.
Sie wird sie schauen müssen
bis ans Ende des Olymp.

°

Das vergehende Jahr
hat mich wie viele andere krass gefordert,
die höchsten kosmischen Frequenzen
ernsthaft & gut zu integrieren
in unser MenschSein auf Erden.

In unserem Fleische
verwachsen Himmel & Erde.

Durch unsere Herzen
strömt die reine Liebe.

Es ist unser Bewusstsein als Mensch,
das Himmel & Hölle erschafft.

Der Quantensprung, der nun ansteht,
ist der ins MENSCHSEIN.
MIT allem göttlichen Wissen,
das uns seit jeher in die Zellen gewoben ist.

P A R A D I E S

Dieser Aufstieg ist jetzt
umfassend kosmisch begünstig.

ARACHNE ist der Raum dafür.

Ein Netz zu weben,
das an SCHÖNHEIT
alles in den Schatten stellt,
was uns vermeintliche Götter
beharrlich vorgaukeln wollen.

° Dein Netz °

| heilsam |

Es sind unsere Hände, die weben.

Die Mär von der müden Heilerin

SOCIAL MEDIA

linktree von Sabine Weiskopf Heilerin
linktree von Sabine Weiskopf Heilerin