In Vorleistung gehen.
Commitment zeigen.

Das wird von uns verlangt,
wenn wir das Neue,
wenn wir unsere Gaben
in die Welt bringen wollen.

Zuerst etwas geben.
(Meistens ist auch viel Geld gemeint.)
Dann startet der Weg.

JA

A B E R

Wer mit einem gebrochenen SelbstWert
die CoachingSzene betritt
und dort nach Hilfe sucht,
der wird genau das
wieder so verstehen
wie es immer war:

Zuerst muss ich ein Loch reißen.
Dann darf es mir – vielleicht – gut gehen.

UND DAS STIMMT SO NICHT

Genau andersrum.

Zuerst darf es Dir gut gehen.
Gesunder Boden unter den Füßen.

HEIMAT

Dann nimmst Du aus Deiner Fülle
einen Teil heraus und gibst ihn.

Das Ding ist:

BEWUSSTSEIN

Egal, wie klar dieser Punkt
den Coaches & Heilern sein mag,
die aktuell den Markt bewegen.
Egal auch, wie gut sie es meinen.
Den allermeisten von ihnen
ist NICHT klar,
wie fatal falsch das mit der Vorleistung
und dem Commitment ankommt
bei denen, die nur so lechzen
nach endlich Glanz & GesehenSein
und leider genau so sehr
nach dem nächsten Brett
für ihren SelbstWert.

SelbstWert kaputt.

|

Durchbrennen (!) in die kosmische Heimat.

Glanz & Glorie OHNE Boden.

|

Überhöhung & Kollaps.

|

Landung in IRDISCHER Heimat.

|

Herz gebrochen.
KernSchmelze.
SelbstWert geheilt.

Ich hab 2023 viel LehrGeld bezahlt,
um genau das verstehen zu dürfen.

| zellulär |

Heilerin der Heiler.
She‘s back.

Wir bauen jetzt die GrundFesten
einer Neuen Erde.

Und die Mehrheit der Menschen
hängt fest an einem einzigen Schritt
(und zitiert gleichzeitig emsig Einstein):
Mit dem aktuellen Wissen & Handeln
KANN das Neue nicht gelingen.

HIER braucht es die Freiheit,
von der alle sprechen
und sich selbst gern glauben
sie hätten sie schon.

Hier braucht es Weite im Geist
und einen gründlichen Abschied
von genau dem Gedankengut,
das uns hierher gebracht hat.

Vorleistung – JA.

Aber nicht in einer Form,
die uns Sicherheit & Atem nimmt.

Hier braucht es ein neues
Ausmaß an Mitgefühl.
Eine ganz andere Ebene
von UmeinanderWissen.

Ähnlich wie vor über 2000 Jahren,
als Jeshua die Bildfläche betreten hat.

Für das, was jetzt geschieht,
ist ER damals auf die Erde gekommen.
Den Boden zu bereiten.
Den Samen zu legen.

Die, die bereit sind,
dieses Ausmaß walten zu lassen,
durch ihr gesamtes Leben,
das sind die führenden Seelen,
zu denen sehr bald
die ganze Welt schauen wird.

| Vorleistung |

Sie haben sie längst gegeben.
Ihre Geschichten sprechen Bände.

They are committed to hell and back.

Sie fühlen sich zu Hause
in Büchern & Fortbildungen,
weil sie aktuell noch glauben,
daß sie dort Wissen & Weisheit finden
und so ihren ‚Wert‘ stärken.

Dabei geht es längst nur noch darum,
daß sie hervortreten
und ihre IRDISCHE Heimat beanspruchen.

Ein Heer von grandios unterschätzten
und durch unzählige Leben
exquisit vorbereiteten ‚Lichtarbeitern‘
steht bereit, den Wandel zu führen.

Sie wissen.
Sie lieben.

Sie haben ihre Heimat
in der Großen Ordnung.

Aufstieg zur ErdenHeimat.

| jetzt |

Die Mär von der müden Heilerin

SOCIAL MEDIA

linktree von Sabine Weiskopf Heilerin
linktree von Sabine Weiskopf Heilerin